Studienreisen /// studytrips
jörg grütter
Über die modernen Kommunikations-mittel ist Architektur heute weltweit verfügbar. Gebaute Architektur kann aber nur richtig verstanden werden, wenn sie erlebt wird.
Für Architekten und an Architektur Interessierte organisiere ich Studien-reisen. Die Reisen werden für eine Gruppe von Privatpersonen, für Mitglieder von Firmen oder Ver-einigungen individuell nach deren Wünschen organisiert.

(Beispiele)
Arabische Gegensätze
Vereinigte Arabische Emirate und Oman

Die beiden Nachbarländer, das Emirat Dubai und dem Sultanat Oman, haben einerseits viel gemeinsam, können andererseits aber nicht gegensätzlicher sein.
Oman wird aber auch als das Anti-Dubai bezeichnet: das noch immer geheimnisvoll anmutende Land ist authentisch, ursprünglich - und trotzdem modern. Dies ganz im Gegensatz zu der künstlichen Wunderwelten von Dubai mit seinem globalisierten Image und seiner bizarren Jagd nach dem Teuersten, Grössten und Höchsten.
Brasilien

Oscar Niemeyer stellte als erster mit seiner Architektur der freien Formen die strengen Regeln des Rationalismus in Frage und begründete damit eine tropische Moderne. Nebst den Bauten der bekannten Urväter einer brasilianischen Architektur, wie Oskar Niemeyer und Paulo Mendes da Rocha, versucht heute eine neue Generation eine eigenständige Baukunst zu schaffen. Auch das pulsierende Leben Brasiliens soll auf einer solchen Reise nicht zu kurz kommen.
Vorträge
Publikationen
Studienreisen
Fotografie
Malerei